Press "Enter" to skip to content

Anwendbarkeit der Freinet-Pädagogik im Mathematikunterricht by Nadine Konzok

By Nadine Konzok

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Mathematik - Didaktik, word: 2,3, Universität Potsdam (Mathematik-Didaktik), Sprache: Deutsch, summary: Allzu oft hört guy die Frage „Na, macht die Schule noch Spaß?“. Als stünde fest, dass nach einer bestimmten Zeit die Schule keinen Spaß mehr macht und die Kinder nur noch hingehen, weil die Schulpflicht das verlangt, die Eltern das so wollen, oder guy das eben muss. Warum aber sollte Schule keinen Spaß machen? Schließlich ist jeder Mensch von Natur aus neugierig und möchte so viel wie möglich wissen. Und in der Schule kann guy etwas lernen. Wie additionally kommt dieser Widerspruch zustande? Das challenge liegt im Zwang. Die Kinder und Jugendlichen können nicht das lernen, used to be sie interessiert, sondern sie sollen lernen, was once im Lehrplan vorgesehen ist. Und auch das nicht selbstständig, sondern im Regelfall bekommen sie es von dem Lehrer erzählt. Erst erklärt er ihnen die Thematik, dann übt guy sie zusammen und dann übt es jeder noch einmal für sich allein. Wenn dann am Abend die Eltern fragen, used to be die Kinder in der Schule gelernt haben, zucken diese häufig mit den Schultern. Die Freinet-Pädagogik ist eine selbstbestimmende Pädagogik, die das Lernen in die Hände der Kinder gibt. Diese Arbeit soll zeigen, wie dieses Konzept bereits umgesetzt wird und dass es auch auf die Sekundarstufe angewendet werden kann. Dazu wird in Kapitel 2 erläutert, wie es dazu kam, dass eine solche reformpädagogische Richtung entstand und wie sie sich von einer kleinen französischen Dorfschule aus zu einer internationalen Bewegung entwickelte. Im darauffolgenden Kapitel werden die Techniken der Freinet-Pädagogik vorgestellt und gezeigt, wie und wo diese heute im Mathematikunterricht angewendet werden. Zur Frage, ob diese Unterrichtsweise auch in der Sekundarstufe sinnvoll wäre, beschäftigt sich die Arbeit erst einmal mit bereits vorhandenen Meinungen und Praxisbeispielen und gibt dann ein Anwendungsbeispiel zur möglichen Freiarbeit in der neunten Klasse.

Show description

Read or Download Anwendbarkeit der Freinet-Pädagogik im Mathematikunterricht (German Edition) PDF

Best sciences & technology in german books

Ergänzende mathematische Betrachtungen zur digitalen Signalverarbeitung (German Edition)

Die fortschreitende Digitalisierung nachrichtentechnischer Systeme zwingt Studenten, Fachleute und Spezialisten immer wieder, sich mit sehr unterschiedlichen Anwendungsgebieten und mathematischen Hilfsmitteln zu befassen. Diese Entwicklung wird vorwiegend von den Fortschritten in der Mikroelektronik geprägt.

ECM - Elektrochemische Metallbearbeitung und EC-Kombinationsverfahren: Ein Beitrag zur Technikgeschichte anlässlich des 85. Geburtstages von Herrn Prof. ... nat. sc. techn. Hans Wicht (German Edition)

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Metallbautechnik / Metallverarbeitung, , 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Festschrift beabsichtigt, sowohl den Pionier der Elysiertechnik wie auch Nestor der elektrotechnologischen Kombinationsverfahren, Herrn Prof.

Fahrzeuge der Hamburger U-Bahn: Der DT2: 1962 - 2015 (German Edition)

Die Geschichte der Baureihe DT2 der Hamburger U-Bahn. Im Einsatz von 1962 bis 2015 wird hier von der Entwicklung bis zur letzten Außerdienststellung der Werdegang der Bauserie beschrieben.

Statistik für Dummies (German Edition)

Von A wie Ausreißer bis Z wie Z-Verteilung Entdecken Sie mit Statistik für Dummies Ihren Spaß an der Statistik und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen dieser komplizierten, aber hilfreichen Wissenschaft! Deborah Rumsey zeigt Ihnen das nötige statistische Handwerkszeug wie Stichprobe, Wahrscheinlichkeit, Bias, Median, Durchschnitt und Korrelation.

Additional info for Anwendbarkeit der Freinet-Pädagogik im Mathematikunterricht (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 34 votes